AuswahlAuswahl

EURO-PX-TIEFLADER

  • Pendelachsen

    PENDEL ACHSEN

  • Federweg

    600 MM FEDERWEG

  • Nutzlast

    12 ODER 14 TON PRO ACHSE

  • Lebensdauer reifen

    300.000 KM LEBENSDAUER REIFEN

Eurotrailers

Im Jahre 2005 brachte Nooteboom den revolutionären EURO-PX-Tieflader auf den Markt. Zum ersten Mal wurde eine breite und tiefe Baggerstielmulde mit Pendelachsen in der Achsbaugruppe kombiniert. Der EURO-PX-Tieflader mit der patentierten Pendel-X-Technologie erwies sich als wichtige Ergänzung für den Tiefladertransport. Das geschieht nicht nur, weil er eine Baggerstielmulde und den einfachen Betrieb eines herkömmlichen Tiefladers mit der Ladekapazität, der Lenkung und dem Federweg eines modularen Aufliegers kombiniert.

Neue Generation

Seit 2009 wurde das Design der Achsmontage des EURO-PX-Tiefladers in wichtigen Punkten optimiert:

  • Der Federweg der Federung wurde auf 600mm angehoben
  • Das Innenrad kann schnell und einfach gewechselt werden
  • In den Zentralrahmen der Achsmontage wurden Lufttanks integriert, die das Risiko einer Beschädigung beseitigen
  • Lange Lebensdauer von Lagern und Schläuchen
  • Standard-Schlauchbruchsicherungen an jeder Pendelachse.

Lesen Sie mehr über die EURO PX LOW-LOADER

Lesen Sie mehr

Fragen oder weitere Informationen?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Finden Sie Ihre Kontaktperson

Betriebszuverlässigkeit Gerrit Kooij

gerrit-kooij

Der aktuelle EURO-PX-Tieflader bietet eine optimale Bedienfreundlichkeit, eine maximale Transportzuverlässigkeit und die niedrigsten Betriebskosten. Bei normalem Gebrauch und regelmäßiger Wartung gelten folgende Richtwerte:

  • Lebensdauer der Reifen ca. 300.000 km
  • Überholung der Bremsen nach ca. 600.000 km
  • Austausch der Gelenkbüchse nach ca. 600.000 km
  • Austausch der Kniegelenklager nach ca. 750.000 km
  • Austausch der Drehscheibe über den Achsen nach ca. 1.000.000km
  • Vorbeugender Austausch der Hydraulikschläuche nach ca. 4 Jahren.