AuswahlAuswahl

News archiv

Aertssen – Das Orbital Highway Projekt in katar

November 2016
Aertssen
Die Nooteboom-Sattelanhänger werden in Katar für alle Arten von Ladungen eingesetzt

Die Aertssen Gruppe besteht aus drei großen Abteilungen: Konstruktion & Intern, Krane und Transport. Eines der Projekte, an denen Aertssen in Katar arbeitet, ist das New Orbital Highway-Projekt. Diese Schnellstraße verbindet das Industriegebiet von Ras Laffan mit dem neuen Hafengebiet Hamad. Die neue Ringstraße hat eine Länge von ca. 200 km und verfügt über 14 Fahrspuren, von denen 4 separat nur für den Güterverkehr gedacht sind.

Katar investiert in die Infrastruktur

In den letzten Jahren hat Katar ein massives industrielles und ökonomisches Wachstum gezeigt. Dieses Wachstum wird von einer beeindruckenden Investition in die Infrastruktur begleitet. Für Aertssen Transport steht das Orbital Highway-Projekt an erster Stelle. Sam Aertssen, Geschäftsführer von Aertssen Transport: “Unser Fahrer transportieren nicht weniger als 2.168 Beton-Brückenabschnitte von der Produktionsstätte zum Installationsort. Der schwerste Brückenabschnitt wiegt 92 Tonnen. Sobald sie ihr Ziel erreicht haben, übernimmt die Kran-Abteilung. Die Tausenden von Brückenteilen, die für den Bau der 22 Autobahnkreuze benötigt werden, werden mit Raupenkranen in Position gebracht. Über das AMS-Projekt verteilt sind sechs Hitachi SCX2800-2 Raupenkrane und einige kleinere Krane in Betrieb. Die kleineren Krane bieten in den späteren Stufen des Projekts zusätzliche Unterstützung.”

Khalifa stadion
Das Khalifa-Stadion wird gegenwärtig saniert und für die Leichtathletik-WM im Jahre 2019 und die Fußball-WM im Jahre 2022 erweitert. Verschiedene Raupenkrane der Aertssen-Flotte sind hier im Einsatz

Sam Aertssen: “Wir sind bereits seit etwa zehn Jahren in Nahost aktiv und Anfang 2016 begannen wir auch mit dem Schwertransport. Gegenwärtig laufen bei uns acht Kombinationen. Die Arbeit ist so umfangreich, dass unsere Fahrzeuge oft Tag und Nacht im Einsatz sind. Der 7-achsige Semi-Tieflader von Nooteboom hat bereits nachgewiesen, dass er der Aufgabe gewachsen ist. Mit diesem Nooteboom-Sattelanhänger transportieren wir Beton-Brückenabschnitte ebenso wie Maschinerie, Stahlstrukturen, Ballast für unsere Krane und Kranaufbauten.

Aertssen in Katar

Lesen Sie mehr

Die Stärke von Aertssen liegt in der Sicherstellung einer guten Kooperation und Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen. Dies hat dem Unternehmen bei seinem Wachstum in Belgien geholfen, und diese Formel scheint auch in Katar zu funktionieren. Es ist die Belegschaft von Aertssen, die mit ihrem Fachwissen und ihrem Enthusiasmus zum Erreichen hervorragender Ergebnisse beiträgt. Um ein weiteres Wachstum in Belgien und in verschiedenen anderen Ländern zu unterstützen, sucht die Gruppe Aertssen nach neuen Mitarbeitern. Das Motto von Aertssen lautet letztendlich: Menschen, Kraft und Leidenschaft, um aufzubauen.

Aertssen
Überlegene Qualität ist für Aertssen ein Grund, sich für Nooteboom zu entscheiden

Aertssen website

http://www.aertssen.be/en/

MCOS Semi-Tieflader

SEMI-TIEFLADER MIT HYDRAULISCHER LENKUNG

Im Laufe der Jahre überzeugte Nooteboom international mit seinem SMART-Programm mit 3- und 4-achsigen, selbstlenkenden OSD Semi-Tiefladern. Und um dem Transportunternehmer weitere Vorteile zu bieten, stellt Nooteboom jetzt auch eine hydraulische…

Lesen Sie mehr

SEMI-TIEFLADER MIT PENDELACHSEN

MANOOVR MPL Lasten, deren Abmessungen und Gewichte immer weiter wachsen, eine Infrastruktur, die ständig verkehrsreicher wird, und verschiedene Gesetzgebungen in...

Lesen Sie mehr