AuswahlAuswahl

Nachrichten-Archiv

  • Schäden und Störungen schnell und fachkundig beheben

    Mai 2017

    Dass wir den Schadensexperten Erik Thijssen in der Hauptniederlassung von Nooteboom in Wijchen treffen, ist nicht selbstverständlich. Den Großteil seiner Arbeitswoche ist er nämlich direkt bei Kunden vor Ort, sehr oft auch in Deutschland.
    Lesen Sie mehr

  • Erster teleskopierbarer Manoovr mit Baggerstielmulde für Van der Vlist

    Mai 2017

    Bei Van der Vlist ist man immer bestrebt, die Flotte für den straßengebundenen Spezialtransport durch noch effizientere Fahrzeuge zu optimieren. Deshalb hat Van der Vlist seinen Fuhrpark um den neuen 5-achsigen, telekopierbaren Semitieflader erweitert. Sie können jetzt Baumaschinen mit einem Gewicht bis 60 Tonnen transportieren.
    Lesen Sie mehr

  • Aertssen

    Aertssen – Das Orbital Highway Projekt in katar

    November 2016

    Die Aertssen Gruppe besteht aus drei großen Abteilungen: Konstruktion & Intern, Krane und Transport. Eines der Projekte, an denen Aertssen in Katar arbeitet, ist das New Orbital Highway-Projekt. Diese Schnellstraße verbindet das Industriegebiet von Ras Laffan mit dem neuen Hafengebiet Hamad. Die neue Ringstraße hat eine Länge von ca. 200 km…
    Lesen Sie mehr

  • Nooteboom gewinnt Patentklage, die den Pendel-X-Tieflader mit tiefer Baggerstielmulde betrifft

    November 2016

    Vom ersten ‚Schwenker‘ mit Pendelachsen zum MANOOVR: die bereits lange Liste der technischen Innovationen von Nooteboom wächst weiter. Es wächst aber auch die Notwendigkeit, die Ergebnisse dieses Erfindungspotenzials ordnungsgemäß zu schützen. Der Erhalt eines Patents ist ein wichtiger Schritt, um geistiges Eigentum zu schützen und sicherzustellen, dass unsere Kunden immer erstklassige, qualitativ hochwertige Neuentwicklungen erwarten können. Etwas mehr als zehn Jahre!: So lange dauerte das juristische Gerangel um den Pendel-X-Euro-Tieflader mit Baggerstielmulde
    Lesen Sie mehr

  • Nooteboom Ireland

    Oktober 2016

    Seit mehr als 20 Jahren ist Nooteboom ein wichtiger Akteur in der irischen Schwerlastspeditionsbranche und hält die Zeit für gekommen, um einen engagierten irischen Vertriebspartner zu etablieren. Zuvor wurde der Markt von Nooteboom UK unterstützt. Das neue Unternehmen, Nooteboom Ireland Ltd., erwuchs aus einer Partnerschaft…
    Lesen Sie mehr

  • Bambus: Boden der Zukunft

    September 2016

    Da Hartholz ständig seltener und teurer wird, sucht Nooteboom nach Alternativen für die Fertigung der Böden für die Sattelanhänger. Bambus-Verbundstoff hat sich jetzt als attraktive, haltbare Alternative erwiesen. Ein wichtiger Startpunkt war, dass die Alternative so gut wie die aktuellen Böden sein musste, vorzugsweise sollte sie sogar noch bessere Spezifikationen für den Einsatz bei Spezialtransporten haben. Im Rahmen dieser Untersuchung erwies sich Bambus-Verbundstoff als die beste Alternative. Mittlerweile hat Nooteboom diesen Verbundstoff beinahe zwei Jahre lang in der Praxis getestet und außergewöhnlich gute Ergebnisse erzielt.
    Lesen Sie mehr

  • Der neue MANOOVR mit Baggerstielmulde

    September 2016

    Im Laufe nur eines Jahres wurde die MANOOVR-Technologie ein geläufiger Begriff in der Welt der internationalen Spezialtransporte. Die aktuellste Innovation im MANOOVR-Programm ist eine Version mit Baggerstielmulde. Mit dieser Option wird der Semi-Tieflader noch vielseitiger, besonders beim Transport von Baggern oder anderen Baumaschinen, da der Auslegerarm in der Mulde höhenreduzierend positioniert werden kann. Die Baggerstielmulde steht standardmäßig bei allen Semi-Tiefladern der MANOOVR-Generation mit bis zu 6 Achsen zur Verfügung.
    Lesen Sie mehr

  • Die Nooteboom MANOOVR Achstechnologie gewinnt die Silbermedaille auf der IAA

    September 2016

    Die Nooteboom MANOOVR Achstechnologie gewinnt die Silbermedaille des Trailer Innovationspreises 2017 in der Kategorie Chassis. Das ist nunmehr die vierte Internationale Auszeichnung für diese bahnbrechende Entwicklung. Wir gratulieren unserem Lieferanten SAF-Holland zur Goldmedaille des Trailer Innovationspreises 2017 in der Kategorie Chassis für die angetriebene Trailer Achse.
    Lesen Sie mehr

  • Der Nooteboom 2-Achs-EURO-PX behält 2×12 T Achslast in Deutschland

    September 2016

    Einer der Hauptvorteile von Pendelachsen ist, dass sie das Gewicht der Ladung besser auf der Straße verteilen als Starrachsen oder geteilte Achsen mit Einzelradaufhängung. Daher ist die maximale Achslast für Pendelachsen in verschiedenen europäischen Ländern höher. Momentan hat erhalten ausschliesslich zweiachsige Tieflader mit Pendelachsen, z. B. der Nooteboom Euro-PX, eine Ausnahmegenehmigung nach Par. 70…
    Lesen Sie mehr

  • Sattelauflieger in XXL-format – Sie finden sie in Wijchen

    Juli 2016

    Nooteboom Trailers is a household name in the world of heavy transport. During the past 5 years Marinka Nooteboom, a fifth-generation family member, has been at the helm. ‘We found the way up again.’ If you have to transport something big, you need a lorry. If you want to transport something really…
    Lesen Sie mehr